BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatzfahrzeuge

Tanklöschfahrzeug
Tanklöschfahrzeug TLF 3000-St

Florian Celle 25/23/1
TLF 3000 (Tanklöschfahrzeug)


Das TLF 3000 wurde im Jahr 2018 als Vorführfahrzeug von der Fa. Albert Ziegler aus Giengen an der Brenz erworben und ersetzte ein TLF 8 / 18-W auf Unimog-Fahrgestell. Das Fahrzeug verfügt über eine kommunale Doppelkabine auf einem MAN Fahrgestell und bietet Platz für eine Staffel, also sechs Feuerwehrleuten. Weitere Beladung u.a.:

  • Wassertank 4.000 Liter
  • fest verbauter Wasserwerfer auf dem Dach
  • vier Atemschutzgeräte, davon zwei in der Mannschaftskabine
  • Waldbrandausstattung (D-Druckschläuche und Strahlrohre)
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 20/16

Florian Celle 25/48/1
HLF 20 / 16 (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug)


Das HLF wurde 2008 ebenfalls als Vorführfahrzeug von der Fa. Rosenbauer aus Luckenwalde erworben und ersetzte ein LF 8 mit Hilfeleistungssatz. Die Mannschaftskabine kann eine Löschgruppe, also neun Feuerwehrleute aufnehmen und ist sowohl für den Brandeinsatz als auch für Einsätze der technischen Hilfeleistung konzipiert. Weitere Beladung u.a.:

  • Wassertank 2.600 Liter
  • vier Atemschutzgeräte, davon zwei in der Mannschaftskabine
  • Hydraulischer Hilfeleistungssatz
  • Stromerzeuger
  • Tragkraftspritze (TS)
  • Material für die technische Hilfeleistung
Rüstwagen 2
Rüstwagen 2

Florian Celle 25/52/1
RW 2 (Rüstwagen)


Der Rüstwagen von der Firma Schmitz kam im Jahr 2002 als Ersatz für einen Gerätewagen und entspricht in der Konzeption einem damaligen RW 2. Das Fahrzeug dient hauptsächlich der schweren technischen Hilfeleistung und bietet Platz für einen selbstständigen Trupp (drei Feuerwehrleute). Weitere Beladung u.a.:

  • Hydraulischer Hilfeleistungssatz
  • zwei Atemschutzgeräte
  • fest integriertes Stromaggregat
  • LKW Rettungsbühne
  • Tauchpumpen
  • Seilwinde
  • Rettungs- und Motorsägen
Mannschaftstransportfahrzug
Mannschaftstransportfahrzug MTF

Florian Celle 25/17/1
MTF (Mannschaftstransportfahrzeug)


Das MTF dient dem Transport von Feuerwehrleuten und Material und wird auch häufig für die Arbeit der Kinder- und Jugendfeuerwehr genutzt. Es bietet Platz für neun Feuerwehrleute. Der VW Crafter wurde als gebrauchtes Nutzfahrzeug 2016 erworben, ausgebaut und beklebt. Das Fahrzeug ersetzte einen VW Transport T 4.